IDRC Konferenzen

Das Global Risk Forum GRF Davos ist Organisator der Internationalen Katastrophen-und Risikokonferenz (IDRC) - die weltweit führende Konferenz im Bereich des integrativen Risikomanagements. Mehr als 1000 internationale Teilnehmende bilden eine einzigartige, trans- und interdisziplinäre Gemeinschaft aus Wissenschaftlern, Praktikern, Regierungsvertretern und Vertretern aus UN-Organisationen, NGOs, und dem Privatsektor, um neue Erkenntnisse und Erfahrungen über das breite Spektrum der Risiken zu diskutieren. Die 5-tägige Konferenz besteht aus Plenar- und Parallelsitzungen, Workshops, Schulungen, Ausstellungen und Posterpräsentationen.

Struktur

Die IDRC findet alle zwei Jahre in Davos, Schweiz statt. In den Jahren dazwischen finden regionale IDRCs an verschiedenen internationalen Standorten mit regionalem Fokus statt.